Deutschlandfonds24 - papierloser Fondsautomat24 , Fondsdicount und mehr


zurück zur Startseite

Depotantrag Formulare

Fonds

Service und sonstige Leistungen

Depot Login

So erreichen Sie uns

FONDS4YOU
-Deutschlandfonds24-
Postfach 10 08 08
04008 Leipzig

Tel.: 0341 - 3559 0549
Fax: 0341 - 3559 0499
email @ fonds4you.de
www.fonds4you.de

 

www.fondsautomat24.de
www.noload-fonds.de
www.fonds4you.de
www.fonds4you.com
www.247fonds.de
www.profi-fonds-discount.de
www.senator-fonds.de
www.etf-mit-kick.de
www.fondsexperten.de

 

Finanzberater des Jahres

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

. .

 

 

 

FAQ - Häufige Fragen schnell beantwortet

Wie sicher ist das DEUTSCHLANDFONDS24 Fondsdepot?
Jeder Anleger erhält ein eigenes auf seinen Namen laufendes Fondsdepot bei der FFB FIL Fondsbank, eine Tochter der Fidelity-Gruppe, einem der weltweit größten und bekanntesten Vermögensverwlater und Wertpapierdienstleister. Die FFB ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen. Wir sind der Sicherungseinrichtung EdW Entschädigungseinrichtung der Werpapierhandelsunternehmen zugeordnet.
Was kostet das Depot?
Das Depot kostet zwischen 25Euro und 45Euro. Da wir bei der papierlosen Depoteröffnung über DEUTSCHLANDFONDS24 Fondsautomat24 weniger Aufwand haben, geben wir den Kostenvorteil an euch weiter, und übernehmen diese jährlichen Depotkosten für euch, so dass ihr letztlich keine Depotgebühren bezahlen müsst.
Wenn ihr bei anderen Bank Fonds habt, könnt ihr diese ebenfalls kostenfrei auf euer DEUTSCHLANDFONDS24 Depot übertragen und künftig kostenfrei verwahren.
Welche Mindestanlagen gibt es?
Einmalanlagen sind meist ab 500,-Euro möglich, Folgezahlungen ab 50,-Euro.
Monatliche Sparpläne sind ab 25,-Euro möglich, Auszahlpläne als spätere Rentenzahlungen sind ebenfalls möglich.
Wieviele Fonds können bespart werden?
Es können zur Zeit über 8000 Fonds bespart werden, die meisten davon davon auch als Sparplan. Etwa 200 Fonds können auch für die vermögenswirksamen Leistungen bespart werden.
Welcher Ausgabeaufschlag muss gezahlt werden?
Fonds haben normalerweise einen Ausgabeaufschlag von bis zu 6%. Wir gewähren hierauf einen Rabatt von meist 100%, so dass ihr bei den meisten Fonds keinen Ausgabeaufschlag zahlen brauchen.
Abschlußgebühren oder andere versteckte Gebühren erheben wir nicht.
Ist dies ein sofortiger Direktrabatt oder wird der Rabatt als nachträglicher Bonus vergütet?
Ihr erhaltet einen sofortigen Direktrabatt, d.h. ihr erwerbt somit sofort automatisch mehr Fondsanteile, was eure Rendite weiter verbessert.
Können bestehende Fonds auf das DEUTSCHLANDFONDS24 Fondsdepot übertragen werden, was kostet dies?
Ja, mittels Übertragungsauftrag könnt ihr bestehende Fonds der vertraglich gebunden Fondsgesellschaften KOSTENFREI übertragen, Dauer etwa zwei Wochen.
So könnt ihr Depotgebühren sparen und habt alle Fonds bequem und übersichtlich in einem Depot auf einen Blick, zudem bringt es Erleichterungen bei der Erstellung der Steuererklärung.
Können auch Minderjährige ein DEUTSCHLANDFONDS24 Fondsdepot eröffnen?
Ja, bei minderjährigen Depotinhabern müssen die gesetzlichen Vertreter (beide Eltern) den Depoteröffnungsantrag unterschreiben und sich legitimieren. Bei Allein-Erziehungsberechtigten ist dies durch Vorlage einer Urkunde nachzuweisen. Zur Legitimation bei Minderjährigen wird eine Kopie der Geburtsurkunde oder des Kinderausweises benötigt.
An wen muss der Depotantrag gesendet werden?
DEUTSCHLANDFONDS24 ist als papierloser Depotantragsprozess konzipiert. Der Antragsprozess kann hier direkt online durchgeführt werden und anschließend die Legitimation per VideoIdent (oder Postident) durchgeführt werden.
Andere Formulare oder spätere Änderungen bitte an unsere Postanschrift senden:
FONDS4YOU , - Deutschlandfonds24- , Postfach 10 08 08 , 04008 Leipzig
Wie hoch sollte ungefähr der Freistellungsbetrag gewählt werden?
Bei Aktienfonds sollte etwa mit 2-3%, bei Rentenfonds etwa 4-5% des Fondsbestandes, bei Hochzinsfonds noch etwas mehr kalkuliert werden, um die jährlichen Ausschüttungen von der Steuer freizustellen. Maximal sind über alle Banken 801,-Euro (bzw. 1602,-Euro bei Verheirateten) der Kapitalerträge von der AbgSt freizustellen.
Kann das Depot online eingesehen werden und online gehandelt werden?
Ja, ihr könnt euer Depot online verfolgen und auch online Fonds kaufen, verkaufen, tauschen, und Sparpläne einrichten oder ändern.
--> Link zum Online-Banking
Wie werden die Fondskäufe und Verkäufe abgerechnet?
Bei der Depoteröffnung wird Ihr normales Girokonto als Verrechnungskonto hinterlegt, so dass alle Fondskäufe und Fondssparpläne von dort per Lastschrift abgebucht werden und alle Fondsverkäufe Ihrem Girokonto gutgeschrieben werden. Bei Bedarf kann auch ein Verrechnungskonto bei der FFB eingerichtet werden.
Müssen beim Fondsverkauf Kündigungsfristen eingehalten werden?
Nein, für den Fondsverkauf oder Fondstausch brauchen keine Fristen eingehalten werden, die Fonds werden zum nächst möglichen Handelstag verkauft und abgerechnet.
Eine Ausnahme bilden offene Immobilienfonds, die mindestens 2 Jahre gehalten werden müssen und die Kündigungsfrist 1 Jahr beträgt. Die FFB hält hierfür besondere Formulare bereit.
Wenn DEUTSCHLANDFONDS24 soviel Rabatt gibt, woran verdient man dann?
Wir erhalten unsere Vergütung von den Fondsbanken/Fondsgesellschaften, d.h. einen Teil aus der Fondsverwaltungsgebühr (idR 0,1-0,6%), für euch erhöhen sich dadurch die Kosten nicht. Einen Teil davon nutzen wir auch für die Bezahlung der Depotgebühr an die FFB oder die Beiträge an die Entschädigungseinrichtung EdW.
Wenn ich mich nicht so gut mit Geldanlagen auskenne, kann ich trotzdem ein Depot bei DEUTSCHLANDFONDS24 eröffnen?
Ja natürlich. Da wir über eine KWG-Erlaubnis als Vermögensverwalter, Finanzportfolioverwalter verfügen, könnt ihr die Verwaltung eures Depots an uns übertragen. Im Rahmen der vereinbarten Anlagestrategie managen wir nach euren Wünschen dann euer Depot, so dass ihr euch nicht weiter kümmern müsst. Über euren Online-Zugang könnt ihr jederzeit die Transaktionen nachverfolgen.

FAQ - Häufige Fragen

Fondsdepot

Sicherheit

Kosten

Mindestanlage

Einmalanlage

Fondsspektrum

Fondssparpläne

VL-Sparpläne

FondsDiscount

Direktrabatt

Depotübertrag

Junior-Depot

Freistellungsauftrag

Online-Banking

Fondsabrechnung

Kündigungsfristen

Vermögensverwaltung

offene Fragen



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.